Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Für Gott, Kaiser und Vaterland?

 
Veranstaltungsdatum: 06.04.2022
 
Veranstaltungszeit: 09:00
 
Veranstaltungsort: Das Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum

Propaganda im ersten Weltkrieg in Tirol

Während des Ersten Weltkriegs wurden auch in Tirol zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um die Bevölkerung für den Krieg zu begeistern und die Akzeptanz für politische oder militärische Entscheidungen zu sichern. Neben Film, Fotografie, Kriegsanleihen und Zensur zählten auch Kriegsspielzeug, Kriegstagebücher und die sogenannte "Kriegsstunde" im Schulunterricht zu den gängigen Propagandamitteln. Anhand historischer Sammlungsobjekte spürt die aktuelle Ausstellung im Kaiserjägermuseum der systematischen Manipulation der Menschen vor allem im Alltagsleben nach.

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Veranstaltungsdatum: 06.04.2022
 
Veranstaltungsort: Das Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum
Weitere Veranstaltungstage
Donnerstag, 07.04.2022 09:00 Uhr
Freitag, 08.04.2022 09:00 Uhr
Samstag, 09.04.2022 09:00 Uhr
Sonntag, 10.04.2022 09:00 Uhr
Montag, 11.04.2022 09:00 Uhr
Dienstag, 12.04.2022 09:00 Uhr
Mittwoch, 13.04.2022 09:00 Uhr
Donnerstag, 14.04.2022 09:00 Uhr
Freitag, 15.04.2022 09:00 Uhr
Samstag, 16.04.2022 09:00 Uhr
Sonntag, 17.04.2022 09:00 Uhr
Veranstaltungsort
 
Kontakt & Informationen
Das Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum
Bergisel 1-2
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 59 48 96 09https://www.tiroler-landesmuseen.at/haeuser/tirol-panorama-mit-kjm/T: +43 512 / 59 48 96 11
Das Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum
Bergisel 1-2
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 59 48 96 09https://www.tiroler-landesmuseen.at/haeuser/tirol-panorama-mit-kjm/T: +43 512 / 59 48 96 11
NEWSLETTER

JETZT ANMELDEN

Bestellen Sie unseren monatlichen Newsletter mit Neuigkeiten rund ums Stadtteiltreff, aktuellen Veranstaltungen und vieles mehr.
Mehr erfahren