Im Aufbruch. Innsbruck wird Residenzstadt

 
Veranstaltungsdatum: 01.03.2023
 
Veranstaltungszeit: 09:00
 
Veranstaltungsort: Innsbruck, Stadtarchiv/Stadtmuseum

Innsbruck wird Residenzstadt. Damit wandelte sich das Stadtbild sowie das Stadtleben. Im Jahr 1420 kaufte Herzog Friedrich IV. zwei Bürgerhäuser in der Altstadt und verlegte die Residenz nach Innsbruck. Der landesfürstliche Hof und die Landesverwaltung hielten Einzug und prägten die Stadt. Die Spuren sind bis heute sichtbar. Die Ausstellung „Im Aufbruch. Innsbruck wird Residenzstadt“ ist entstanden in einer Kooperation mit dem Tiroler Landesarchiv.


Samstagsöffnungen
18. Februar 2023, 18. März 2023, 15. April 2023
von 10:00 bis 14:00 Uhr

Kuratorenführungen
Samstag, 21. Jänner 2023 um 10:00 Uhr
Samstag, 18. März 2023 um 10:00 Uhr

Stadtspaziergänge (um Anmeldung wird gebeten - ausgebucht)
Residenzstadt, Adelssitze und Handwerksbetriebe
Samstag, 18. Februar 2023 um 10:00 Uhr
Verborgenes und Denkwürdiges in Innsbruck
Samstag, 15. April 2023 um 10:00 Uhr


Verborgenes und Denkwürdiges in Innsbruck
Samstag, 15. April 2023 um 10:00 Uhr

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Veranstaltungsdatum: 01.03.2023
 
Veranstaltungsort: Innsbruck, Stadtarchiv/Stadtmuseum
 
Themen: Veranstaltung
Weitere Veranstaltungstage
Donnerstag, 02.03.2023 09:00 Uhr
Freitag, 03.03.2023 09:00 Uhr
Montag, 06.03.2023 09:00 Uhr
Dienstag, 07.03.2023 09:00 Uhr
Mittwoch, 08.03.2023 09:00 Uhr
Donnerstag, 09.03.2023 09:00 Uhr
Freitag, 10.03.2023 09:00 Uhr
Montag, 13.03.2023 09:00 Uhr
Dienstag, 14.03.2023 09:00 Uhr
Mittwoch, 15.03.2023 09:00 Uhr
Donnerstag, 16.03.2023 09:00 Uhr
Veranstaltungsort
Stadtarchiv/Stadtmuseum
Badgasse 2
A 6020 Innsbruck
https://www.innsbruck.gv.at/stadtarchivT: +43 512 / 53 60 14 00
 
Kontakt & Informationen
Stadtarchiv/Stadtmuseum
Badgasse 2
A 6020 Innsbruck
https://www.innsbruck.gv.at/stadtarchivT: +43 512 / 53 60 14 00
Stadtarchiv/Stadtmuseum
Badgasse 2
A 6020 Innsbruck
https://www.innsbruck.gv.at/stadtarchivT: +43 512 / 53 60 14 00
NEWSLETTER

JETZT ANMELDEN

Bestellen Sie unseren monatlichen Newsletter mit Neuigkeiten rund ums Stadtteiltreff, aktuellen Veranstaltungen und vieles mehr.
Mehr erfahren